DAS TEAM

Regie/Produzentin: Jana Stüven

Kamera/Bildgestaltung: Johannes Schmidt

Setton: Johannes Schmidt & Christian Jahnke

Schnitt: Jana Stüven

Tonmischung: Christian Jahnke

Colour Grading: Johannes Schmidt

Musik: Hans Könnecke

Kameraassistenz: Jana Stüven

AMI
EIN FILM VON JANA STÜVEN

Jana Stüven

 

Jana beschäftigte sich bereits in ihrem Bachelorstudium der Medien- und Kommunikationswissenschaft mit Bild, Ton und Licht, wobei der Schwerpunkt immer auf der theoretischen Auseinandersetzung mit Film lag. Nach erfolgreichem Studienabschluss richtete sie ihren Fokus auf den Bereich der filmischen Informationsvermittlung und Dokumentation und vertieft dieses Interesse momentan in einem medienwissenschaftlichen Masterstudium.

 

Seit Beginn 2018 arbeitet Jana verstärkt auch praktisch hinter der Kamera und mit "AMI" veröffentlicht sie nun ihren ersten Dokumentarfilm und ihr Regie-Debut.

Christian Jahnke

 

Christians Spezialgebiete sind die Mikrofonierung, Aufzeichnung und Tonmischung für Musik und Sprache. Durch seine Tätigkeiten beim Radio, Fernsehen und in der Veranstaltungstechnik sowie durch sein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medientechnik an der HAW Hamburg kann er auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz in den verschiedenen Bereichen der Medienlandschaft zurückgreifen.

 

Daneben kennt er sich als kreativer Kopf auch mit der Gestaltung, Inszenierung und Wahrnehmung von Geschichten sowie audiovisuellen Inhalten aus. Er ist außerdem regelmäßig hinter der Kamera zu finden.

 

Johannes Schmidt

 

Nach erfolgreich abgeschlossenem Abitur machte Johannes aus der Leidenschaft für außergewöhnliche Bilder und Technologie eine Passion und studierte von 2014 bis 2018 Medientechnologie an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Er konnte hier seine bisherige praktische Erfahrung mit technischem und künstlerischen Hintergrundwissen verknüpfen und diese gleichzeitig in zahlreichen Projekten erweitern. Während dieser Zeit entstanden zahlreiche Arbeiten und Werke. Dies schließt sowohl studentische Projekte, als auch Auftragsarbeiten im Rahmen seiner selbstständigen Tätigkeit als Filmemacher und Fotograf ein.

 

Johannes war beim Projekt »AMI« hauptverantwortlich für die Kameraarbeit und Bildgestaltung, hat die Dreharbeiten des Films also intensiv begleitet. Er war zudem für die farbliche Nachbearbeitung des Films – das Color Grading – zuständig.

Hans Könnecke

 

Hans Könnecke ist ein angehender Film und Theaterkomponist aus Hamburg. Nach mehreren Jahren in denen er unter anderem als Musikassistent bei Produktionen des Deutschen Schauspielhauses arbeitete, sich musikalisch und technisch weiterbildete, und an

diversen Theater oder musikalischen Projekten beteiligt war, begann er in München zusätzlich ein Studium für Filmkomposition an der Musikhochschule.